Ärztin / Arzt - verschiedene Fachgebiete

  • Ärztin / Arzt
  • verschiedene Fachgebiete
  • Bad Malente
  • Voll-/Teilzeit
  • REHA-1220
Jetzt bewerben
iDie Übermittlung von persönlichen Daten per E-Mail ist nicht geschützt. Bitte beachten.

Über uns

In unserer modernen, von der Deutschen Rentenversicherung Nord betriebenen Rehabilitationsklinik mit 311 Patientenzimmern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Arzt/Ärztin (m/w/d) zur Unterstützung des Bereitschaftsdienstes (Nacht- und Wochenenddienste, Umfang nach Absprache) oder zur Unterstützung der Stationsarbeit am Tage.

Unsere Leistungen

  • Festeinstellung mit tarifgemäßer Vergütung nach TgDRV
  • Gründliche Einarbeitung
  • Geringer Arbeitsanfall während der Bereitschaftszeiten
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre

Teilzeitmodelle sind in vielfältiger Art denkbar.

Ihre Voraussetzungen

Berufliche Wiedereinsteiger*innen und/oder Kolleg*innen im Ruhestand bis max. 67 Jahren sind ausdrücklich willkommen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Ärztliche Sekretariat unter der Tel. 04523 / 993-1054.

Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte haben Vorrang vor Bewerberinnen und Bewerbern gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.

 

Stellenbeschreibung

  • Nacht- und Wochenenddienste (Umfang nach Absprache)
  • ggf. Unterstützung der Stationsarbeit am Tage
  • Beschränkung auf rein ärztliche Tätigkeiten
Jetzt bewerben
iDie Übermittlung von persönlichen Daten per E-Mail ist nicht geschützt. Bitte beachten.

Alles Wichtige auf einen Blick

Ansprechperson für Bewerbungen

Dr. Friedrich Schroeder

04523 993-1054

Anschrift

Mühlenbergklinik Holsteinische Schweiz
Frahmsallee 1-7
23714 Bad Malente

Zur Website Broschüre ansehen

Ihr Arbeitsplatz

Foto der Einrichtung

Auszeichnungen

Informationen zur Gleichstellung

Wir möchten darauf hinweisen, dass Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind. Die einschlägigen gesetzlichen Regelungen zur Förderung von Frauen finden bei der Auswahl Anwendung. Dies gilt gleichermaßen für die Bewerbung von schwerbehinderten Menschen.