Oberärztin / Oberarzt - Kardiologie

  • Oberärztin / Oberarzt
  • Kardiologie
  • Leichlingen
  • REHA-1381
Jetzt bewerben
iDie Übermittlung von persönlichen Daten per E-Mail ist nicht geschützt. Bitte beachten.

Über uns

Mit sieben eigenen Kliniken für Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung an attraktiven Standorten in drei Bundesländern zählt die DRV Rheinland zu den marktführenden Gesundheitsdienstleistern. Wir definieren die Qualitätsstandards in allen Hauptindikationen mit über 1.000 Betten in den Bereichen Medizin, Therapie sowie Pflege und sichern deren Einhaltung, auch in unseren zahlreichen Vertragskliniken. Die ganzheitliche Begleitung unserer Patientinnen und Patienten vor Ihrem Aufenthalt in unseren Einrichtungen, während der akuten Phase der Gesundung und nach der Entlassung auf dem Weg, dauerhaft gesund zu bleiben, liegt uns dabei ganz besonders am Herzen!

Die nach QMS-Reha zertifizierte Klinik Roderbirken ist eine bundesweit anerkannte Rehabilitationsklinik mit 210 Betten für Herzpatienten und Kreislaufpatienten. Insbesondere werden Patienten im Anschlussheilverfahren nach Herzinfarkt, Herzoperation und Ballondilatationen aufgenommen. Schwerpunkt der Therapie bildet die Orientierung an Ressourcen der Patienten, um die Selbsthilfekompetenz zu fördern.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

                                                                                                  zur Unterstützung unseres ärztlichen Teams

eine Oberärztin oder einen Oberarzt (w/m/d)
-   idealerweise mit Erfahrungen in der Rehabilitation     -

 

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Tobias Gampert, Ärztlicher Direktor, über sein Sekretariat unter der Telefonnummer: 02175 / 82-4011. Details finden Sie auch auf unserer Homepage: www.klinik-roderbirken.de.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den allen Qualifikationsnachweisen und Angaben von Referenzen richten Sie bitte vollständig per Post oder E-Mail bis vier Wochen nach Erscheinungsdatum an:

Klinik Roderbirken
Personalabteilung
Roderbirken 1

42799 Leichlingen

personal@klinik-roderbirken.de

 

Unsere Leistungen

  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und krisensichere Tätigkeit im öffentlichen Dienst mit Gestaltung der Arbeitszeit im Rahmen von Gleitzeit
  • Aktive Mitgestaltung bei zukunftsorientierten Projekten wie der Psychokardiologie
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Kurze Entscheidungswege
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen und interdisziplinären Team mit umfangreicher medizinischer Ausstattung zur Diagnostik und Therapie
  • Regelmäßige Supervision
  • Kostenübernahme und Arbeitsbefreiung bei internen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • Förderung eigener Sport- und Fitnessaktivitäten zum Beispiel durch Mitgliedschaft in der Betriebssportgemeinschaft und Nutzung der hauseigenen Anlagen
  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der TgDRV
  • Großzügige Sozialleistungen: zum Beispiel zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung (Betriebsrente) nach der Satzung der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)

Ihre Voraussetzungen

  • Sie sind Facharzt (w/m/d) für innere Medizin vorzugsweise mit der Schwerpunktbezeichnung Kardiologie

Idealerweise vorliegende weitere Qualifikationen:

  • Zusatzbezeichnung Hygienebeauftragter Arzt - falls nicht vorhanden, Bereitschaft, zum Qualifikationserwerb
  • fundierte Kenntnisse in der nicht invasiven Diagnostik sowie der Echokardiographie
  • Sie sind menschlich überzeugend mit integrativen Fähigkeiten, kommunikationsstark und flexibel, patientenzugewandt und teamorientiert
  • Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft zeichnen Sie ebenso aus, wie Zuverlässigkeit und Selbständigkeit in der kooperativen Zusammenarbeit
  • Sie erkennen Probleme und entwickeln Lösungsansätze
  • Sie haben die Bereitschaft arbeitsplatzrelevantes Wissen zu erwerben
  • Sie tragen gern Verantwortung und sind entscheidungsfreudig
  • Zusatzbezeichnungen wie Sozialmedizin besitzen Sie bereits oder bringen die Bereitschaft zum Erwerb solcher mit
  • Ein Interesse an Forschungstätigkeiten und diagnostischen Fragestellungen sowie Aufgeschlossenheit für medizinische Digitalisierung runden Ihr Profil ab

Stellenbeschreibung

  • Kontinuierliche fachärztliche Betreuung der Patientinnen und Patienten in planbaren Abläufen
  • Ausüben der Fachaufsicht sowie Mitwirkung bei der Weiterbildung und Supervision der Assistenzärzte (w/m/d) und des medizinischen Personals
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Therapiekonzepte
  • Ausführung von Sonderaufgaben und Projektarbeiten
  • Fachärztliche Akutversorgung in Notsituationen
  • Teilnahme am ärztlichen Hintergrunddienst
Jetzt bewerben
iDie Übermittlung von persönlichen Daten per E-Mail ist nicht geschützt. Bitte beachten.

Alles Wichtige auf einen Blick

Ansprechperson für Bewerbungen

Dr. Tobias Gampert
Kardiologie

02175 / 82-4011

Anschrift

Klinik Roderbirken
Roderbirken 1
42799 Leichlingen

Zur Website Broschüre ansehen

Ihr Arbeitsplatz

Foto der Einrichtung

Auszeichnungen

Informationen zur Gleichstellung

Wir möchten darauf hinweisen, dass Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind. Die einschlägigen gesetzlichen Regelungen zur Förderung von Frauen finden bei der Auswahl Anwendung. Dies gilt gleichermaßen für die Bewerbung von schwerbehinderten Menschen.